SV/Schülerrat

Die jährliche Suche nach dem goldenen Ei hat auch in diesem Jahr wieder alle Schüler und Schülerinnen der GOBS in aufgeregte Suchstimmung gebracht. Endlich wieder an der frischen Luft und ohne Arealbegrenzungen konnten die beiden Eier der GS und der OBS gesucht werden.
Die Klasse 2b für die GS und die Klasse 10a für die OBS waren die glücklichen Finder, die mit einem großen Osterkörbchen belohnt wurden. Die beiden Schülersprecher Matthis und Dilana haben die Körbchen, die dankenswerterweise vom Förderverein gesponsert wurden, an die fleißigen Finder überreicht.

Lieben Dank an die SV für die engagierte Organisation der jährlichen Osteraktion

Traditionell schicken sich alle interessierten Kinder und Erwachsene an unserer Schule kurz vor den Weihnachtsferien liebe Weihnachtsgrüße in Form eines Schoko-Weihnachtsmanns samt eines Grußkärtchens. 

Diese SV-Aktion erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit und die Anzahl der bestellten Weihnachtsmänner wächst stetig. Gerade in dieser Zeit merken wir, wie sehr die Schülerinnen und Schüler auch das Bedürfnis haben, einem Freund, einer Freundin oder einer Lehrkraft, dem Hausmeister (pp) eine kleine Freude zu bereiten.
So wurden von den fleißigen Weihnachtswichteln der Schüler/-innenvertretung unter Aufsicht der SV-Berater/-innen Pia Stade, Katja Vogt und Nico Canino und unter Einhaltung aller Hygienevorschriften in diesem Jahr 850 Schoko-Weihnachtsmänner in den Klassen verteilt.

Vielen Dank für diese liebevolle Aktion.

Die SV hat in ihrer ersten Sitzung nach den Sommerferien erneut Dilana Gecgel aus der 10b als Schülersprecherin gewählt. Sie wird gemeinsam mit Mattis Wedeken aus der 9a die Interessen aller Schülerinnen und Schüler unserer GOBS in diesem Schuljahr vertreten. Wir gratulieren euch! Ein großes Dankeschön geht aber auch an alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher für die tolle, konzentrierte und motivierte Wahl. Das war wirklich eine starke Leistung!

Wie in jedem Jahr werden wir wieder unsere beiden goldenen Ostereier verstecken und gespannt auf die ersten Finder warten!
Auch dieses Mal gilt es, die Schulhomepage zu durchforsten und wer die beiden Eier entdeckt und dies zuerst meldet, sichert sich ein buntes Osterkörbchen für die eigene Klasse!
Sagt es schnell in euren Klassen weiter, damit alle zusammen suchen können - außerdem erhöht das eure Chancen!!!!
Am Mittwoch, den 24.3. könnt ihr sofort um 8 Uhr mit der Suche beginnen. Wer die beiden goldenen Eier gefundet hat schreibt bitte eine Mail mit den Fundorten an Frau Stade.
Viel Glück 🍀 und liebe Grüße,
Eure SV

 

Herzlichen Glückwunsch an die Klasse 3a und die Klasse 7a, die in diesem Jahr die beiden goldenen Eier entdeckt haben und heute, am 25.03.21, ihre Osterkörbchen in Empfang genommen haben. Noch vor Ostern werden die Schüler und Schülerinnen der jeweiligen Klassen einzeln ihre Klassenkameraden besuchen und unter Einhaltung der aktuellen Abstand- und Hygieneregeln, für eine gerechte Aufteilung der Schokolade sorgen, so dass auch die SuS im Distanzlernen beschenkt werden.

Über so viel soziales Engagement freuen wir uns natürlich besonders!

Frohe Ostern wünscht Euch euer SV-Beratungsteam

PS: Dieses Jahr waren die Eier in einem Bericht zu den Waldtagen und in einem Vogelnest platziert, das im Bericht zum Frühjahrputz unter dem Bereich Umweltschule zu finden war.

 

Auch wenn die alljährliche Schoko-Weihnachtsmann-Aktion mit all ihren Grüßen in diesem Jahr coronabedingt ausfällt, so wollen wir es uns nicht nehmen lassen, euch ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien zu wünschen! Bleibt gesund und kommt gut in das neue Jahr!

Eure SV

Kurz vor den Herbstferien fanden auch in diesem Schuljahr die Wahlen der Schülervertretung im Schuljahr 2020/2021 statt. Alle Klassensprecher*innen der 1. bis 10. Klassen versammelten sich mit der Schulsozialarbeiterin Katja sowie den SV-Lehrkräften Herrn Canino und Herrn Lammers in der Mensa der GOBS Friedrichsfehn, um die Wahlen der neuen Schülersprecher*innen durchzuführen. Viele Schüler*innen zeigten Interesse, sich für die Schulgemeinschaft zu engagieren und ließen sich für das wichtige Amt aufstellen. Am Ende erhielten Dilana (9b) und Fabian (10b) das Vertrauen der Wahlbeteilgten sich als neues Schülersprecherteam für die Belange der Schülerschaft einzusetzen. Herzlichen Glückwunsch!

Nachdem wir nun alle Klassen wieder in der Schule begrüßen durften, konnten auch endlich die süßen Leckereien aus der Osteraktion an die Gewinner und Gewinnerinnen verteilt werden. In diesem Jahr erhielt die Klasse 2c der GS und die Klasse 7a der OBS je ein Körbchen - sie hatten das digitale goldene Ei als Erste gefunden. Aber auch alle anderen erhielten eine süße Überraschung. Viel Spaß wünschen Christoph Lammers und Katja Vogt als SV Berater und Frau Bosse vom Förderverein der GOBS.

Auch in diesem Jahr gab es wieder einige schnelle Schülerinnen und Schüler, die sich sofort auf die Suche nach dem goldenen Ei begeben haben. Hierbei kann es nur einen Sieger der Grundschul- und einen Sieger der Oberschulklassen geben. Dennoch möchte die SV euer Engagement belohnen und wird jedem Teilnehmer eine kleine Siegerprämie überreichen.

Die diesjährigen Sieger eines Körbchens voller süßer Leckereien für die ganze Klasse sind:

Klasse 2c (dank Sara)
Klasse 7a (dank Jonna)

Vielen Dank für eure Teilnahme und liebe Grüße sendet euch

eure SV

 

Am Dienstag, den 2. September, fand die erste Sitzung der Schülervertretung im Schuljahr 2019/2020 statt. Alle Klassensprecher*innen der 1. bis 10. Klassen versammelten sich mit der Schulsozialarbeiterin Katja sowie den SV-Lehrkräften Herrn Lammers und Frau Muszeika in der Mensa der GOBS Friedrichsfehn, um die Wahlen der neuen Schülersprecher*innen durchzuführen. Viele Schüler*innen zeigten Interesse sich für die Schulgemeinschaft zu engagieren und ließen sich für das wichtige Amt aufstellen. Am Ende erhielten Emma (8a) und Erik (10a) das Vertrauen der Wahlbeteilgten sich als neues Schülersprecherteam für die Belange der Schülerschaft einzusetzen. Als Vertreter*innen wurden Katharina (7b) und Jannes (4a) gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Am letzten Schultag vor den Osterferien machten sich die Schüler*innen auf den Pausenhöfen der Grund- und Oberschule erneut auf die Suche nach dem goldenen Ei. Dieses Jahr konnten sich die Klassen 10b und 3a über das Osternest, das von Frau Vogt und Frau Muszeika übergeben wurde, freuen.

Herzlichen Glückwunsch! 

Die unfassbare Anzahl von 472 Weihnachtsmännern inklusive Grußkarten wurden in diesem Schuljahr von den Schülerinnen und Schülern von der ersten bis zur zehnten Klasse bestellt. Traditionell schicken sich alle interessierten Kinder und Erwachsene an unserer Schule liebe Weihnachtsgrüße in Form eines Schoko-Weihnachtsmanns sowie eines Grußkärtchens.

Wie auch im letzten Jahr haben heute unsere Schülersprecher Emma und Erik und alle Schülermediatoren die 472 Weihnachtsmänner in den Klassen verteilt.

Ein riesengroßes Dankeschön dafür! Katja ist mächtig stolz auf euch :-)

Ein besonderer Dank gilt der EDEKA Filiale in Bloherfelde, insbesondere der Filialleiterin Antje Sanft, ohne deren großartige Unterstützung die Aktion so kurzfristig in dieser Menge nicht möglich gewesen wäre.

Katja Vogt und Christoph Lammers (SV- Berater)

Auch in diesem Jahr versorgte die SV die Besucher der Schulranzenmesse der Bücherkiste im Autohaus Hilgen mit Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien. Unterstützt wurden sie hierbei von tatkräftigen Eltern, Lehrern sowie den SV-Lehrerinnen Frau Vogt und Frau Baucks. 

Die SV dankt allen Helfern und Kuchenbäckern. 

Um sich aktiv in das Schulleben einzubringen, haben sich die Schülerinnen und Schüler der SV überlegt, in diesem Jahr Weihnachtsmänner mit Grußkarten zu verkaufen. Für die Schülerinnen und Schüler bestand die Gelegenheit, einem Freund, einer Freundin oder einer Lehrkraft mit einem Weihnachtsgruß eine kleine Freude zu bereiten.

Nach Abwägung der preislichen Gestaltung und Größe der Schokoladenweihnachtsmänner schloss die SV den Kompromiss zwei Größen anzubieten. Grundschüler hielten 50 Cent für einen angemessenen Preis, die Schüler der Oberschule hingegen 1 Euro.

Die Aktion erfreute sich großer Beliebtheit. Das Team rund um unsere Schülersprecher Celina Palm und Alexander Schwedes hatte jede Menge zu tun mit dem Verkauf, der Sortierung und dem Einsammeln der Grußkarten. Die Zusammenstellung von Paketen aus Weihnachtsmännern und Karten sowie korrekte Adressierungen erforderten stundenlange Mühen. Aber schließlich war die Aktion ein Erfolg. Es wurden nicht nur nette Grüße an Freunde verschickt, einige Schüler nutzten diese Gelegenheit auch, um sich bei Frau Bosse und unseren beiden Hausmeistern für ihre Dienste zu bedanken.

Unser Dank geht an das Edeka-Center Bruns in Friedrichsfehn und das Familia-Center XXL Wechloy, ohne welche die Aktion nicht hätte realisiert werden können. Die Schokoladenmänner lagen ursprünglich nicht im veranschlagten Rahmen.

Am Dienstag und Mittwoch verkauften die Schüler der SV jeweils in den Pausen Kinderpunsch und Kekse. Die Aktion wurde beide Tage gut von den Mitschülern angenommen, welche sich an dem warmen Punsch (im recyclebaren Pappbecher) die Hände wärmen konnten. Insgesamt herrschte eine gemütliche weihnachtliche Stimmung.

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an Familie Schwedes, die den Punsch für den ersten Verkaufstag gespendet hat. 

In der Woche vor den Osterferien konnten sich die Schüler insgesamt dreimal auf eine spannende Ostereiersuche begeben. In drei Pausen wurde jeweils auf dem Pausenhof der Grund- und der Oberschule von Frau Kramer ein goldenes Ei versteckt. Der Schüler, der dieses entdeckte, konnte für seine Klasse ein prall gefülltes Osternest gewinnen. 

Über ein Osternest freuen durften sich die Klassen 1c, 4a, 4c, 5b, 6b und 7a. Herzlichen Glückwunsch!