AG'en


Die GOBS Friedrichsfehn bietet ihren Schülern und Schülerinnen eine Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften (AGen) an und ermöglicht ihnen somit eine interessengeleitete, intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen, außerhalb des regulären Unterrichts.

 

Bereich „Kreativität und Musik“

 

AG 1: Theater (Frau Jakobi/Frau Leege)

Hast du Lust, mit uns gemeinsam schauspielerisch aktiv zu werden? Ob kleine Sketche oder gleich ein ganzes Theaterstück – gemeinsam wollen wir uns mit euch einer neuen Herausforderung stellen! Sei dabei, wenn wir gemeinsam verschiedene Theaterübungen und -spiele ausprobieren. Erfahrene Schauspieler*innen sowie Neulinge sind willkommen. Wenn du dich gerne auf der Bühne präsentierst und Texte auswendig lernst, bist du bei uns genau richtig!

 

Bereich „Mathematik und Technik“

 

AG 2 (14-tägig):  
Matheprüfung, Jg. 10 (Frau Bohlen/Frau Kunze)

Damit ihr gut vorbereitet in die Prüfung Mathematik hineingehen könnt, bieten wir mit unserer AG allen Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen eine begleitete, gezielte Vorbereitung. Am Mittwochnachmittag werden wir gemeinsam strukturiert den Unterrichtsstoff von Klasse 5 bis 10 wiederholen und intensiv üben, um damit fachliche Sicherheiten zu schaffen oder gegebenenfalls inhaltliche Lücken zu schließen. Auch aktuelle Themen werden wir entsprechend aufgreifen und üben. Es werden neben Aufgaben aus einem passenden Arbeitsheft auch zahleiche vergangene Prüfungsaufgaben bearbeitet, damit ihr erfahrt, wie der Prüfungsaufbau und das Niveau in der Prüfung sein werden.

AG 3: Technik (3D-Druck und Robotik) (Hr. Hoff)

Dich interessiert Technik?
Du bist kreativ und möchtest etwas Spannendes in der Schule tun?
Du möchtest gerne mit supermodernen Fertigungsmaschinen und Robotern arbeiten?
Du würdest gern einmal lernen eine fliegende Modellrakete am PC zu konstruieren, sie anschließend von einem 3D-Drucker ausdrucken und später in den Himmel über Friedrichsfehn starten zu lassen?

⇒ Dann ist die Technik-AG genau das Richtige für dich!

In der Technik-AG erlernst du die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um einen der sechzehn hochmodernen Roboter zu programmieren oder einen unserer vierzehn IDEX 3D-Drucker zu nutzen. Alles was du zur Teilnahme an der AG benötigst, ist ein bisschen Teamgeist, Spaß etwas Neues zu lernen und das Interesse an Technik. Du erlernst Schritt für Schritt eigene 3D-Modelle am Computer mittels CAD zu entwickeln und zu gestalten. Zu diesem Zweck verwenden wir ausschließlich sogenannte "OpenSource"-Software oder solche Software, die frei im Internet verfügbar ist. Dies stellt sicher, dass du auch @home an deinen Modellen arbeiten könntest, sofern zuhause ein Computer und ein Internetanschluss vorhanden sind. An und mit den Robotern (DOBOTs) können wir leider ausschließlich in der Schule arbeiten.

Wir sehen uns in der Technik-AG!

AG 4: Computer (Hr. Oppermann)

Du weißt nicht, wie man einen Anhang an eine E-mail anhängt?
Du weißt nicht, wie man ein Foto bearbeitet?
Du weißt nicht, wie du ein Bild für ein Referat im Internet findest?
Du möchtest für eine Präsentation eine tolle Darstellung für deinen Vortrag zusammenstellen?
Du möchtest eine Seite ansprechend gestalten, neue Schriften ausprobieren und Bilder einfügen?
Stop Motion Filme, Animationen, Podcasts und gifs findest du spannend und du möchtest sie selber mal ausprobieren?
Einfache Programme oder Spiele zu entwickeln und auszuprobieren sind interessant für dich?

Dann melde dich an in der Computer AG der GOBS. Ganz nach euren Interessen und Wünschen werden wir uns mit diesen Fragen beschäftigen. Referate und Texte für den Unterricht kannst du hier erstellen und dann mitnehmen.

Voraussetzungen: keine

Inhalte: Textverarbeitung, Bildbearbeitung, Powerpoint Präsentationen, Programmieren (mit scratch)

AG 5: Geocaching & Werken - Die Schnitzeljagd 2.0 (Hr. Horstmeyer) (montags)

Habt ihr Lust, verborgene Schätze zu finden, zu verstecken und die Umgebung zu erkunden? Dann seid Ihr hier genau richtig! In den ersten Stunden werden wir uns mit Schatzkarten vertraut machen, neue Begriffe und Zeichen sowie die Technik kennenlernen, um dann die ersten Schätze zu suchen. Bei schlechtem Wetter erlernt ihr verschiedene Techniken, um Schatzkisten selber zu bauen und zu gestalten.

Voraussetzung: Einverständniserklärung der Eltern die Umgebung in Kleingruppen zu erkunden, (Smartphone), wettertaugliche Kleidung.

 

Bereich „Gesundheit und Soziales“

 

AG 6: SAM (nicht wählbar!) (Katja Vogt)

Möchtest du vielleicht dein Sozial- und/oder dein Arbeitsverhalten verbessern? Könnte ein bisschen Ordnung deinen Heften, Mappen und dir gut tun? Bist du oft richtig wütend, hast deshalb häufig Ärger und möchtest wissen, wie du das ändern kannst? Hast du voll viel Streit und findest du ganz viele Sachen ungerecht? Oder bist du eher ängstlich, traust dir nicht so viel zu und möchtest selbstbewusster werden? Sagst du andauernd "ja"  und "na gut", obwohl du eigentlich laut "nein" sagen willst? Möchtest du mehr Verantwortung haben und auch mal Klassensprecher/in werden? Dann bist du hier genau richtig - ich freue mich auf dich! Jede/r hat Stärken und Schwächen.

AG 7:  Sprache (er)leben (Fr. Oertel)

Deine Muttersprache ist nicht Deutsch? Dann bist du hier genau richtig! Diese AG bietet dir einen Sprachkurs der besonderen Art. Allen Interessierten, die ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten, wird ein individuelles Lerncoaching sowie Unterstützung bei Fragen rund um Schule, Klassenarbeiten, Berufsausbildung und vieles mehr geboten. Jede Woche hat ein Oberthema: Alltag, Kultur, Sport, Natur und Umwelt. Außerdem planen wir auch Aktivitäten mit ein, wie beispielsweise eine Dorfrallye, ein sportlicher Wettbewerb oder wir kochen gemeinsam..

AG 8 und 9:  Kochen und Backen (Hr. Schreiber/Hr. Canino)

Wie der Name schon sagt, werden wir bei dieser AG kochen und backen… und natürlich essen 😊 Wer also Lust hat, die ersten wichtigen Handgriffe in der Küche zu lernen und Spaß hat in der Gruppe abwechslungsreiche und leckere Sachen auszuprobieren, ist hier herzlich willkommen!

Kosten: ca. 15,00 - 20,00 € pro Halbjahr

AG 10: Kreativgruppe im Jugendzentrum (Jugendzentrum)

 

Bereich „Sprachen“

 

AG 11: DELF - Diplôme d’Etudes en Langue Française(Fr. Sönksen) (montags)

Das international anerkannte Sprachdiplom DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Française) überprüft die Französisch-Kenntnisse von Nicht-Muttersprachlern und gliedert sich in folgende Niveaustufen:

A1, A2 (allgemeine Sprachverwendung)

B1, B2 (selbstständige Sprachverwendung)

Für Schülerinnen und Schüler gibt es einen speziellen Sprachtest (DELF scolaire), der an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) angepasst ist. Durch die DELF-Prüfung könnt Ihr ein unabhängiges Diplom erwerben, das Euch mündliche und schriftliche Sprachfertigkeiten (Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben) bescheinigt.

Die Prüfung selbst wird an der Volkshochschule Oldenburg abgenommen. Vorbereitungsmaterial und Prüfungskosten betragen zusammen etwa 60,00 Euro.

Die AG findet 14-tägig statt. Für den Fall, dass Ihr am Mittwoch schon eine andere AG besuchen wollt, steht der Montag alternativ zur Verfügung.

A bientôt,

Madame Sönksen