AG'en


Die GOBS Friedrichsfehn bietet ihren Schülern und Schülerinnen eine Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften (AGen) an und ermöglicht ihnen somit eine interessengeleitete, intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen, außerhalb des regulären Unterrichts.

 

Bereich „Kreativität und Musik“

 

AG 1: Musikproduktion (Herr Eggers)

Wer wollte nicht schon mal seine eigene Musik machen? Lieder komponieren, Beats produzieren, seinen eigenen Song aufnehmen und mixen. Dafür musst du kein Instrument spielen!

Du musst keine Ahnung vom Musikmachen haben um einen guten Sound, eine groovige Bassline oder fette Drums zu einem Stück Musik zu machen. Wichtig ist das Interesse mit Musik und Klängen zu experimentieren.

In der AG Musikproduktion machen wir Musik mit iPads, Keyboards, Synthesizern, Mikrofonen, echten Instrumenten und Samplern.

Die AG findet alle zwei Wochen statt.

 

AG 2: Handlettering (Frau Ziemens)

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Was ist eigentlich „Handlettering“?

Aus dem Englischen übersetzt bezeichnet "lettering" die Kunst des Gestaltens mit Schrift. Handlettering ist also eine Mischung aus Schrift und Malerei.

Habt ihr Lust die grundlegenden Kenntnisse über Technik und Material des Handlettering kennen zu lernen?

Dazu braucht ihr nicht viel - manchmal sogar nur einen kleinen Pinsel, Farbe, Kreativität und Mut, mal etwas Neues auszuprobieren.

Ihr werdet in dieser AG Karten, Kalender und vieles mehr gestalten und vielleicht habt ihr auch eigene Ideen…???

Kosten für Materialien: 5 Euro

 

AG 3: Schach (Herr Göken)

(Beschreibung folgt)

 

 

Bereich „Mathematik und Technik“

 

AG 4:  Fit für die Prüfung Mathematik Klasse 10

Damit ihr gut vorbereitet in die Prüfung Mathematik hineingehen könnt, bieten wir mit unserer AG „Fit für die Prüfung“ allen Schülerinnen und Schülern der 10. Klasse eine begleitete gezielte Vorbereitung. Am Mittwochnachmittag werden wir gemeinsam strukturiert den Unterrichtsstoff von Klasse 5 bis 10 wiederholen und intensiv üben um damit fachliche Sicherheiten zu schaffen oder gegebenenfalls inhaltlichen Lücken zu schließen. Auch aktuelle Themen werden wir entsprechend aufgreifen und üben. Es werden neben Aufgaben aus einem passenden Arbeitsheft auch zahleiche vergangene Prüfungsaufgaben bearbeitet, damit ihr erfahrt, wie der Prüfungsaufbau und das Niveau ist.

Mathe ist lebendig, vielfältig und überall.

Mathe ist problemlösen und analytisches Denken.

 

Bereich „Sport“

 

AG 5: Fußball (Herr Schreiber)

Bock zu kicken? Bei gutem Wetter draußen, bei schlechtem in der Halle.

 

Bereich „Gesundheit und Soziales“

 

AG 6: SAM (nicht wählbar!) (Katja Vogt)

Möchtest du vielleicht dein Sozial- und/oder dein Arbeitsverhalten verbessern? Könnte ein bisschen Ordnung deinen Heften, Mappen und dir gut tun? Bist du oft richtig wütend, hast deshalb häufig Ärger und möchtest wissen, wie du das ändern kannst? Hast du voll viel Streit und findest du ganz viele Sachen ungerecht? Oder bist du eher ängstlich, traust dir nicht so viel zu und möchtest selbstbewusster werden? Sagst du andauernd "ja"  und "na gut", obwohl du eigentlich laut "nein" sagen willst? Möchtest du mehr Verantwortung haben und auch mal Klassensprecher/in werden? Dann bist du hier genau richtig - ich freue mich auf dich! Jede/r hat Stärken und Schwächen.

AG 7:  Kreative Küche (Frau Hibben)

Hast du Spaß am Kochen und Backen? Probierst du gerne neue, einfache Kochrezepte aus? Bist du teamfähig, gehst geschickt mit deinen Händen um und bist auch verlässlich, wenn es um das anschließende Aufräumen geht?

Dann bist du in dieser AG herzlich willkommen!

Wir kochen in kleinen Gruppen einfache Gerichte und verspeisen diese im Anschluss gemeinsam.

Kosten: ca. 20 Euro pro Halbjahr

 

AG 8: Jugendzentrum

(Beschreibung folgt)

AG 9: Schulsanitätsdienst (Johanniter)

Wenn du Lust hast, an dieser AG teilzunehmen, solltest du dich für erste Hilfe interessieren und du solltest keine Berührungsängste mit verletzten Schüler:innen haben. Einfühlungsvermögen, absolute Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit sollten für dich selbstverständlich sein. Wenn all das kein Problem für dich darstellt, bist du in dieser AG richtig. Die Ausbildung wird von den Johannitern durchgeführt. Du lernst den richtigen Umgang mit Verletzten, bestimmte Verletzungen zu erkennen und zu behandeln. Du wirst einen Ersten Hilfekurs absolvieren, an Wettkämpfen mit Schulsanitäter:innen anderer Schulen teilnehmen, einen Rettungswagen von innen kennenlernen und auch einen Ausflug zur Hauptleitstelle der Johanniter in Oldenburg unternehmen. Die ersten Wochen wirst du den Dienst mit erfahrenen Schulsanitäter:innen gemeinsam machen, um den Ablauf zu lernen. Eure Einsatzorte werden natürlich der Schulhof sein, ebenso wie die Sporthalle und der Sportplatz bei Schulveranstaltungen. Um die Vielfalt der Aufgaben zu erlernen, solltest du mindestens ein Jahr, besser noch länger daran teilnehmen. Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

 

 

Bereich „Sprachen“

 

AG 10: DELF - Diplôme d’Etudes en Langue Française(Fr. Sönksen) (montags)

Was ist das?

Der spezielle Sprachtext „DELF scolaire“ ist an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) angepasst.

Wofür brauche ich das?

Durch die DELF-Prüfung an der Volkshochschule Oldenburg könnt Ihr ein unabhängiges Sprachdiplom erwerben. Es bescheinigt Euch mündliche und schriftliche Sprachfertigkeiten.

Die DELF-AG bereitet perfekt auf den Brigitte-Sauzay-Schüleraustausch vor.

Ihr könnt die DELF-AG ohne Prüfung sehr gut als Französisch-Nachhilfe nutzen.

Wann findet die DELF-AG statt?

Montags 13:30-14:30 Uhr.

Prüfungstermine

Dreimal im Jahr finden Prüfungen statt:

Ende Januar, Anfang Juni und Anfang September.

Ich freue mich auf Euch.

A bientôt!

Mme Sönksen