Grund- und Oberschule Friedrichsfehn

Aktuelle Informationen der Schulleitung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Zutritt zum Schulgebäude nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen mit Nachweis möglich ist.

DANKE!

 

 

Allgemeine Informationen des Niedersächsischen Kultusministeriums während der Corona-Pandemie:

Unter folgendem Link ist der aktualisierte "Niedersächsische Rahmenhygieneplan" (Stand: 25.08.2021) zu finden: Niedersächsischer Rahmenhygieneplan

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums unter https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/

 

Allgemeine Informationen der Grund-und Oberschule Friedrichsfehn während der Corona-Pandemie:

Unter folgendem Link ist das aktuelle Hygienekonzept der GOBS in Anlehnung an das Hygienekonzept des Kultusministeriums zu finden:

Hygienekonzept der GOBS, Stand: September 2021 (derzeit in Überarbeitung)

Bitte beachten Sie den Handzettel „Erkältungssymptome: Darf mein Kind in die Schule? - Hinweise für Eltern“ (HIER) und „Handlungsempfehlung für Schulen bei Schülerinnen und Schülern mit respiratorischer Symptomatik“ (HIER).

 

Die dritten Klassen haben gleich zu Beginn des Schuljahres einen Ausflug zum Maislabyrinth nach Kayhausen unternommen. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder einiges zum Thema Getreide und über den Maisanbau lernen ebenso konnten sie die Bedeutung von den Ackerrandfächen erfahren. Frau Hoppe, Frau Aderholz und Herr Kaptain vom Umweltbildungszentrum Ammerland haben die Kinder in Gruppen dazu angeleitet.

mehr

Im Rahmen der Berufsorientierung war es endlich wieder möglich, einen außerschulischen Lernort wie die job4u-Berufsmesse in Oldenburg zu besuchen. Die angebotene Vielfalt ermöglichte unseren Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9 und 10 sich aus erster Hand  ungezwungen und ausführlich zu informieren.  Auszubildende und Vertreter der verschiedenen Unternehmen standen den Jugendlichen Rede und Antwort oder gaben ihnen die Möglichkeit, praktisch tätig zu werden. Ob Feilen beim Metallbau, Früchte den richtigen Baumsorten zuordnen oder die Feinmotorik eines Gabelstaplers austesten (Tagesbester: Mattis Wedeken aus Jahrgang 9); die aktive Interaktion stand im Vordergrund. Sichtlich zufrieden traten die Schülerinnen und Schüler die Heimreise an und konnten an diesem Tag sogar den ein oder anderen Praktikumsplatz einheimsen.

Eindrücke von der Messe hier

Im Rahmen der 10-Punkte-Agenda zum Aktionsplan „Startklar in die Zukunft“ des Niedersächsischen Kultusministeriums fand in der vergangenen Woche an der GOBS eine Einführungswoche statt, in der auf Unterricht im klassischen Sinne nahezu komplett verzichtet wurde. Eine vom Schulvorstand beschlossene Stundentafel für diese Woche bot viel Raum und Möglichkeiten für das soziale Miteinander. Nicht nur die einzelnen Klassen konnten sich „wieder“ neu kennen lernen, auch die einzelnen Jahrgänge untereinander hatten die Möglichkeit, sich monatelanger Trennung wieder etwas auszutauschen. 

mehr

Am Donnerstag, den 09.09.2021 hatte die 6b bei schönstem Wetter ihren Waldtag, das Thema für diesen Tag lautete „Feuer“. Los ging es unter der Leitung unserer Sozialpädagogin Katja  um 9:00 Uhr mit einem schönen Spaziergang durch den Wildenloh. Dort wurden wir von Kerstin empfangen. Kerstin ist die Kooperationspartnerin aus dem Waldhaus Wildenloh.

mehr

Nach einer kurzen Andacht durch Pastor Peuster wurden alle Erstklässlerinnen und  Erstklässler in der Mensa der GOBS Friedrichsfehn, in der fleißige Helferinnen und Helfer im Vorfeld ein tolles Ambiente geschaffen hatten, unter Einhaltung der Vorgaben der niedersächsichen Coronverordnung empfangen. Die Kinder der Klassen 2 hatten digital ein buntes Begrüßungsprogramm zusammengestellt und alle Gäste belohnten dies mit sehr viel Beifall. Einige Musiklehrkräfte unterstützen das Programm durch musikalische Untermalungen.
Im Anschluss luden die Eltern der zweiten Schuljahre unter Beachtung eines strengen Hygienekonzepts zu einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen ein. Insgesamt konnten dadurch 750 Euro für den Förderverein an Spenden der Gäste erreicht werden. Herzlichen Dank!  An dieser Stelle sei allen helfenden Händen der Elternschaft ebenso nochmals herzlich gedankt.
Nach ihrer ersten offiziellen Stunde in ihrer neuen Klasse kamen alle Erstklässlerinnen und Erstklässler zurück auf den Schulhof und es wurden schöne Fotos geschossen, ehe alle Gäste zum Feiern nach Hause gingen.

Es war wieder einmal eine rundum sehr gelungene Einschulungsfeier.

Für die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler der GOBS Friedrichsfehn begann mit der Einschulungsfeier ein neuer Lebensabschnitt. In der festlich geschmückten Mensa begrüßte Schulleiter Holger Jäckel die Kinder und deren Familien auch in diesem Jahr unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts und der niedersächsischen Coronaverordnung. Unter dem Leitbild „Wir wachsen zusammen“ lernen an der Grund- und Oberschule Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Begabungen gemeinsam. Ziel ist es, den für sich bestmöglichen Schulabschluss zu erreichen. Dafür wünschte der Schulleiter den Familien in seiner Ansprache alles Gute und versprach ihnen viel Unterstützung durch das gesamte Schulteam. Im Anschluss führten die 6. Klassen durch ein buntes Programm. In den ersten Tagen werden die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler die Schule kennen, üben Rituale ein und arbeiten gemeinsam mit ihren Klassenlehrkräften und der Schulsozialpädagogin an einer guten Klassengemeinschaft. „Dies ist fester Bestandteil unseres Übergangskonzepts“, so Holger Jäckel. „Die Kinder sollen einen sanften Übergang von der Grundschule in die neue Schule erleben“.

Pünktlich zum Schulstart erhielt die Grund- und Oberschule Friedrichsfehn vom örtlichen dm-drogerie Markt eine Spende in Form verschiedenfarbiger Masken für die Schülerinnen und Schüler. So hat die Schule wieder  ein Kontingent an Masken, die nach Bedarf als Ersatz an die Schülerinnen und Schüler verteilt werden können. "Da das Tragen einer Mund-Nasenmaske in allen Jahrgängen derzeit Vorschrift ist, freuen wir uns sehr über die großzügige Spende“, so Mitglieder der Schulleitung.

DatumUhrzeitTe:rmin 
Freitag, 03.09.2021ab 9:00 UhrEinschulung der 5. Klassen 
Samstag, 04.09.2021ab 9:00 UhrEinschulung der 1. Klassen 
Montag, 06.09.202114:00 UhrTeamsitzung 
Dienstag, 07.09.2021ganztägigTeamtraining Klasse 5b 
Donnerstag, 09.09.202108.00 - 15.30 UhrWaldtag Klasse 6b 
Montag, 13.09.2021ganztägigAusflug Klassen 3 (Maislabyrinth Kayhauserfeld) 
 16.00 - 19.00 UhrFachkonferenzen 
Donnerstag, 16.09.202108.00 - 15:30 UhrWaldtag Klasse 4a 
 19:00 UhrElternabend Klassen 3 
Montag, 20.09.202110.00 - 11.35 UhrSV Sitzung 
 16.00 - 20.00 UhrLernentwicklungsgespräche (1) Jg. 1 - 10 
Dienstag, 21.09.202116.00 - 20.00 UhrLernentwicklungsgespräche (2) Jg. 1 - 10 
Donnerstag, 23.09.202108.00 - 13.20 UhrWaldtag Klasse 6b 
 19.30 UhrElternabend Klassen 4 
Montag, 27.09.202115.00 - 18.00 UhrPädagogische Konferenzen 
Dienstag, 28.09.202119.30 UhrElternabend Klassen 10